<strong>St. Kilian</strong>Bad Windsheim<strong>Dekanat und Pfarramt</strong>Bad Windsheim<strong>Altar Seekapelle</strong>Bad Windsheim<strong>St. Kilian</strong>Bad Windsheim<strong>Nacht der offenen Kirche in St. Kilian</strong>Bad Windsheim<strong>Gemeindezentrum (im Moment geschlossen)</strong>Bad Windsheim<strong>Seekapelle und Seegasse</strong>Bad Windsheim<strong>Zwölfbotenaltar Seekapelle</strong>Bad Windsheim<strong>Orgel St. Kilian</strong>Bad Windsheim<strong>Stadtkrone mit St. Kilian</strong>Bad Windsheim<strong>Kindergarten St. Lukas</strong>Bad Windsheim<strong>Kindergarten St. Markus</strong>Bad Windsheim<strong>Kindergarten St. Matthäus</strong>Bad Windsheim<strong>Seekapelle Chorbogen</strong>Bad Windsheim<strong>Lutherhaus</strong>Bad Windsheim<strong>Spitalkirche Glocke</strong>Bad Windsheim

Sie sind hier: Startseite / Pfarreien / Bad Windsheim / Aktuelles / Detail

Fantasie

Bläserensemble Tibilustrium spielt auf am Sonntag, 18. Juni


Das Quintett Tibilustrium

Sonntag, 18. Juni, um 19.30 Uhr in der Seekapelle

Bad Windsheim. Sein aktuelles Programm hat das Ensemble mit „Fantasie“ überschrieben. Der Hörer darf seine Fantasie walten lassen, aber auch Fantasien zu Choralmelodien (z. B. Lobe den Herren, den mächtigen König der Ehren) werden erklingen.

Literarische Vertonungen wie der Erlkönig, Musik aus Oper (Don Carlos) und Fernsehen (The Mission) werden zu Gehör gebracht. Vielfalt bieten nicht nur die verschiedenen Genres und Musikstile, sondern auch der Wechsel zwischen Ensemblespiel, Duetten und Soli mit Ensemblebegleitung. Eine humorvolle Moderation verbindet die verschiedenen Werke.

Hinter dem Namen „Tibilustrium“ verbergen sich: Friedrich Rohm, Hans Rohm, Stephan Simon, Trompeten; Richard Huber, André Dienelt, Posaunen. Der Eintritt ist frei, Spenden werden erbeten.