<strong>Kirche Lenkersheim</strong><strong>Pfarrhaus Ickelheim</strong><strong>Gemeindehaus Ickelheim</strong>

Sie sind hier: Startseite / Pfarreien / Ickelheim / Lenkersheim / Aktuelles / Termine / Detail

Pfarrer und Schultheiß streiten vor dem Wirtshaus

Wandeltheater in Ickelheim am 17. September: Das mehr als 100jährige Ringen um den richtigen Glauben - Reformation in Bewegung


Das Ickelheimer Volk wehrt sich (Fotos: Walter Kleinwächter)

Möge das Spiel beginnen

Szene vor dem Wirtshaus

Streit zwischen Pfarrer und Schultheiß

Der Schreiber

Eine Wortführerin unter den Bauern

Ickelheim. Ein herausragendes Ereignis für die Gemeinde und für die vielen Gäste aus den umliegenden Gemeinden war das Wandeltheater, zu dem im Rahmen des Reformationsjubiläums der Dorfverein und die Kirchengemeinde eingeladen hatten. Drei historisch verbürgte Ereignisse wurden dabei in Szene gesetzt. Los ging es mit einer Szene vor dem Wirtshaus mit einem handfesten Streit zwischen Pfarrer und Schultheiß. Der Illesheimer Pfarrer, der obwohl evangelisch im damals katholischen Ickelheim Holz kaufte und dann zu tief in Glas schaute, warf dem Schultheiß derbe Sprüche an den Kopf. Dann zogen die Spieler samt der großen Zuschauerschar weiter Richtung Kirche und bekamen eine Szene zu sehen, bei der das evangelische Ickelheimer Bauernvolk den Aufstand probte gegen den katholischen Schultheiß.Eine tolle Leistung aller beteiligten ehrenamtlichen Schauspieler, die dann mit viel Applaus in der Kirche bedacht wurde. Die Auflösung der Geschichte trug der Pädagoge und Historiker Ulrich Herz vor, der sich in viele Dokumente der Ickelheimer Geschichte vertieft hat und so erst manche Einzelheiten der Ickelheimter Reformationsgeschichte ans Tageslicht brachte.