Neues aus dem Dekanat und den Pfarreien

  1. Beziehungen müssen gepflegt werden

    Bericht über die 2. Kongo-Reise am 31. Mai und 22.Juni

    Mehr Informationen
  2. Tag der Begegnung

    Die Elops laden am Samstag, 20. Mai alle ein, die an ihrer Arbeit interessiert sind, außerdem die Bücherfreunde und die Kaffeehungrigen usw.

    Mehr Informationen
  3. Neues wagen?!

    Jugendgottesdient am 13. Mai

    Mehr Informationen
  4. Auf Luthers Spuren in Coburg

    Busfahrt am 20. Mai 2017: Bitte jetzt anmelden! Es sind noch Plätze frei

    Mehr Informationen
  5. Der Flyer ist fertig - ganz frisch!

    Am 30. Juli feiern wir unser Reformationsjubiläum: Windsheim 1517

    Mehr Informationen
  6. Ja zum Glauben und zur Kirche sagen

    Konfirmation im Jahr 1955 in Windsheim

    In vielen Kirchengemeinden wird jetzt Konfirmation gefeiert

    Mehr Informationen
  7. Ostern - das Fest des Lebens

    „Christ ist erstanden!“ Feiern Sie mit uns den Sieg über den Tod!

    Mehr Informationen
  8. Neues Dekanatsinfo April/Mai 2017

    Veste Coburg, das Ziel der Fahrt zum Reformationsjubiläum

    Eine Busfahrt und besondere Angebote an den Feiertagen

    Mehr Informationen
  9. Reformationsjubiläum 2017

    Was sagen Prominente zu Martin Luther? Zum Beispiel Jürgen Klopp

    Mehr Informationen
  10. Das Geheimnis des Kreuzes

    Karfreitag: In die Stille gehen und die Botschaft von Gottes Liebe hören

    Mehr Informationen
  11. „Die Herzen müssen sich verändern!“

    Dekanin Hüttel bei ihrem Bericht (Fotos von Christa Roth)

    Dekanatssynode 2017

    Mehr Informationen
  12. Nähme ich Flügel der Morgenröte

    Sabine Döhla zu Psalm 4: Du hast mir Raum geschaffen, als mir angst war (Fotos von Helmut Lörenz und Rüdiger Hadlich)

    Ausstellung zu den Psalmen bis 14. April

    Mehr Informationen

Windsheim 1517. Geschichte erleben. 30. Juli 2017. Bitte vormerken!

Losung für 27.05.2017

Der HERR sprach: Ich will hinfort nicht mehr die Erde verfluchen um der Menschen willen; denn das Dichten und Trachten des menschlichen Herzens ist böse von Jugend auf.

1.Mose 8,21