Aktuelles

Auf geht's: Die Radlsaison 2022 startet

Auf das Rad und ab zur Radsternfahrt im Juli

Herzliche Einladung an alle Radfahrbegeisterten rund um das Dekanat Bad Windsheim!
Was heißt Radsternfahrt? Wie macht man da mit?
An fünf Freitagabenden im Juli laden wir ein in eine Kirche oder an einen besonderen Ort (siehe PDF). Jede und jeder überlegt sich, wie lange er wohl von seinem Ort braucht, nimmt am besten noch andere mit. Gemeinsam fährt es sich einfach besser.
Man startet also zur rechten Zeit, so dass man kurz vor 19 Uhr an der jeweiligen Kirche oder am Ort eintrifft. Dort gibt es in der Regel eine kurze Kirchenführung sowie Andacht, Zeit für eine Verschnaufpause und Wasser zum Trinken, danach radelt jede und jeder wieder gen Heimat. Die Ziele für 2022 lauten:

Freitag, 8.7., 19.00 Uhr, Kirche St. Gumbertus, Westheim
„Schatzkästlein unterm Sternenhimmel“
Kirchenführung und geistlicher Impuls (Jutta Müggenburg-Walter und Matthias Walter, Westheim)

Freitag, 15.7., 19.00 Uhr, St. Kilian, Bad Windsheim
 „Barocke Pracht und Klang - Raum“
Kirchenführung und geistlicher Impuls (Friederike Enser, Bad Windsheim)

Freitag, 22.7., 19.00 Uhr, Anhöhe kurz vor Bergtshofen, an der kleinen Straße von Buchheim
„Heimat rundherum“: 15-Kirchen-Blick bei Bergtshofen“
Mindestens 15 verschiedene Kirchtürme entdecken / Andacht (Mechthild und Günter Bauer, Ergersheim)

Freitag, 29.7., 19.00 Uhr Kirche, St. Johannis, Ipsheim
„Die Johanniskirche erzählt“
Kirchenführung und geistlicher Impuls (Herta Schmidt-Rölz, Ipsheim)

Motto der diesjährigen Sternradfahrten:
„Kirchen und besondere Orte unserer Heimat als Bildungsräume und geistliche
Kraftorte neu kennenlernen“ veranstaltet von „Bildung Evangelisch zwischen Tauber und Aisch“ in Zusammenarbeit u.a. mit zertifizierten Kirchenführerinnen und Kirchenführern aus den evangelischen Kirchengemeinden

Dazu noch ein besonderes Angebot, das etwas länger dauert:
Freitag, 1.7., 19.00 Uhr Seekapelle Bad Windsheim
Ausstellung „Jüdisches Leben in Deutschland“
Ausstellungseröffnung und Einführung durch Ulrich Herz (ca. 45 Min.)

Herzliche Einladung!

Kontakt: Evangelisch - Lutherisches Dekanat Bad Windsheim,

Tel. 09841 2035