Aktuelles

Mal ehrlich, wie geht es Dir?

Einladung zum Buß- und Bettag: online und/oder in der Kirche

Die letzten anderthalb Jahre waren hart. Für die meisten von uns. Viele haben erfahren, wie verletzbar unser Leben ist, wie gefährdet unsere Lebensbedingungen, wie schnell alles vorbei sein kann. Die Leichtigkeit war auf einmal wie weggeblasen. Und jetzt? Wie geht es uns, wie geht es mir? - Wenn ich mich im Spiegel ansehe, dann merke ich, Körper und Seele haben Schrammen abbekommen. Der Rücken tut weh vom vielen Sitzen. Die Angst um Freunde und Familie hat ihre Spuren hinterlassen. Manchmal fühle ich mich ausgelaugt. Ich spüre, es ist Zeit, mit Gott zu reden. Ihn stören die Schrammen nicht. Er interessiert sich für mich. Er fragt ganz ehrlich: Wie geht es Dir? Ihm kann ich eine ehrliche Antwort geben oder auf die Suche nach ihr gehen.

Am Buß- und Bettag ist dazu eine gute Gelegenheit. Auf der Website gibt es viele Anregungen. Hier kann man Wünsche und Klagen aufschreiben, Gebete anderer teilen. Man kann sich selbst die Frage stellen: „Mal ehrlich, wie geht es Dir?“ Hier der Link zum Buß- und Bettag online!

Nehmen Sie sich einfach ein paar Augenblicke Zeit dafür und - wenn Sie mögen - kommen Sie in unsere Gottesdienste am Buß- und Bettag. Dazu brauchen Sie nur auf Ihre Kirchengemeinde und dann auf Termine klicken!

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Pfarrer Christian Fischer,
Internetbeauftragter der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck