<strong>Dekanatsbüro</strong>Dr.-Martin-Luther-Platz, Bad Windsheim<strong>Dekanat Bad Windsheim</strong>Blick von Aischquelle auf Frankenhöhe<strong>Dekanat Bad Windsheim</strong>Blick auf Ickelheim im Frühling<strong>Dekanat Bad Windsheim</strong>Burg Hoheneck<strong>Dekanat Bad Windsheim</strong>hinten Frankenhöhe, vorne Bad Windsheim<strong>Dekanat Bad Windsheim</strong>Windsheimer Becken im Winter<strong>Dekanat Bad Windsheim</strong>Von Wiebelsheim bis Burgbernheim<strong>Dekanat Bad Windsheim</strong>Gottesdienst im Kurpark Bad Windsheim<strong>Dekanat Bad Windsheim</strong>Am Dachsberg bei Oberntief<strong>Dekanat Bad Windsheim</strong>Schafherde an der Frankenhöhe<strong>Dekanat Bad Windsheim</strong>KonfiCamp-Team auf Burg Feuerstein<strong>Dekanat Bad Windsheim</strong>St. Gumbertus Westheim im Abendrot<strong>Dekanat Bad Windsheim</strong>Morgennebel bei Burgbernheim<strong>Dekanat Bad Windsheim</strong>Himmelfahrtsgottesdienst auf dem Königsberg<strong>Dekanat Bad Windsheim</strong>Paramente für die Kongopartnerschaft

Sie sind hier: Startseite / Dekanat / Aktuelles

Aktuelles

Sie suchen eine neue Herausforderung als KiTa-Leitung?

Ipsheim sucht neue Leitung ab April 2019!


Herzlich willkommen!

Kita St. Johannis in Ipsheim

Die evang.-luth. Kirchengemeinde Ipsheim sucht für ihre Kindertagesstätte St. Johannis zum 01.04.2019 eine neue KiTa-Leitung (Erzieher/in, Sozialpädagoge/in).

Wir sind eine junge und lebendige viergruppige integrative Einrichtung mit zwei Kindergarten- und zwei Krippengruppen mit insgesamt 76 Kindern. Dabei schätzen wir die Vielfalt an Kompetenzen und Charakteren unserer Kinder.


Ihre Aufgaben:

>  Organisatorische und pädagogische Leitung der Kindertagesstätte

>  Fachliche Personalverantwortung für ein 15-köpfiges Mitarbeiterteam

>  Enger Kontakt zu den Verwaltungsbehörden

>  Hauptansprechpartner für Eltern und Elternbeirat

>  Fortschreibung und Evaluation unserer Konzeption bzw. Qualitätsweiterentwicklung

>  Umsetzung des evangelischen Profils in der Einrichtung

>  Enge Zusammenarbeit mit dem Träger und dem KiTa Geschäftsführer

 

Das zeichnet Sie aus:

>  Eine erfolgreich abgeschlossene Erzieherausbildung oder ein Studium der Elementar- oder Sozialpädagogik

>  Mehrjährige Berufserfahrung, Erfahrung in der Leitung eines Teams ist wünschenswert

>  Ein hohes Maß an Fachwissen, Team- und Kommunikationsfähigkeit, Planungs- und Organisationskompetenz

>  Sie motivieren und begeistern Ihr Team für neue Herausforderungen und Verbesserungen

>  Verantwortungsbewusstsein in der Personal-, Konzeptions- und Qualitätsweiterentwicklung

>  Gute Kenntnisse des BayKiBiG und des Bayerischen Bildungs- und Erziehungsplans

>  Eine Weiterbildung im Bereich Leitungsmanagement oder die Bereitschaft hierzu

 

Darauf können Sie sich freuen:

>  Eine unbefristete Vollzeitstelle

>  Tarifgerechte Bezahlung mit kirchlicher Zusatzversicherung und Beihilfeanspruch

>  Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege

>  Umfangreiche Unterstützung bei der persönlichen und fachlichen Entwicklung durch Fort- und Weiterbildung

>  Freistellung vom Gruppendienst

>  Ein motiviertes und aufgeschlossenes Mitarbeiterteam

>  Kompetente Einarbeitung und Unterstützung durch Träger, KiTa Geschäftsführer, örtliche Verwaltungsstelle und stellvertretende Leitung

>  Leitungssupervision, Fachberatung und kollegialer Austausch mit den KiTa-Leitungen im Dekanat



Die Mitgliedschaft in der Ev.-Luth. Kirche oder einer Kirche der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirche in Deutschland (ACK) setzen wir voraus.

Schwerbehinderte Bewerber und Bewerberinnen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Die Bewerbungsfrist endet am 12.09.2018. Auskünfte erteilt Ihnen ab dem 28.08.2018 gerne die KiTa Leitung Frau Graf. Bewerbungen richten Sie bitte, bevorzugt per email, an:

Kindertagesstätte St. Johannis

z. H. Frau Brigitte Graf

Kindergartenweg 4

91472 Ipsheim

Tel. 09846-471

Email: kiga-st.johannis-ipsheim@t-online.de