<strong>Dekanatsbüro</strong>Dr.-Martin-Luther-Platz, Bad Windsheim<strong>Dekanat Bad Windsheim</strong>Blick von Aischquelle auf Frankenhöhe<strong>Dekanat Bad Windsheim</strong>Blick auf Ickelheim im Frühling<strong>Dekanat Bad Windsheim</strong>Burg Hoheneck<strong>Dekanat Bad Windsheim</strong>hinten Frankenhöhe, vorne Bad Windsheim<strong>Dekanat Bad Windsheim</strong>Windsheimer Becken im Winter<strong>Dekanat Bad Windsheim</strong>Von Wiebelsheim bis Burgbernheim<strong>Dekanat Bad Windsheim</strong>Gottesdienst im Kurpark Bad Windsheim<strong>Dekanat Bad Windsheim</strong>Am Dachsberg bei Oberntief<strong>Dekanat Bad Windsheim</strong>Schafherde an der Frankenhöhe<strong>Dekanat Bad Windsheim</strong>KonfiCamp-Team auf Burg Feuerstein<strong>Dekanat Bad Windsheim</strong>St. Gumbertus Westheim im Abendrot<strong>Dekanat Bad Windsheim</strong>Morgennebel bei Burgbernheim<strong>Dekanat Bad Windsheim</strong>Himmelfahrtsgottesdienst auf dem Königsberg<strong>Dekanat Bad Windsheim</strong>Paramente für die Kongopartnerschaft

Sie sind hier: Startseite / Dekanat / Kirchenmusik

Kirchenmusik

Seit 2006 ist KMD Luise Limpert unsere Kantorin. Sie ist für die Kirchenmusik in Bad Windsheim sowie für die Aus- und Fortbildung von KirchenmusikerInnen im gesamten Dekanat zuständig.

Tel: 09841/682796

luise.limpert@elkb.de

Hier können Sie das neue Jahresprogramm anschauen. Bitte klicken!

Orgel St. Kilian Bad Windsheim

Der barocke Orgelprospekt in St. Kilian von Johann Friedrich Maucher (1736)

Die große Orgel in St. Kilian (Hey 1986/ Maderer 2008) im Prospekt von 1734 verfügt über 60 Register auf 4 Manualen und hat 4317 Pfeifen. Sie erklingt zu den Gottesdiensten, sowie beim Bad Windsheimer Orgelsommer. Auf Anfrage bietet Kantorin Luise Limpert Orgelführungen für Erwachsene und Schulklassen / Kindergärten an.

Wer zum Erhalt der Orgel beitragen will, kann das tun unter dem
Stichwort "Orgel St. Kilian"

Spenden bitte an das Pfarrarmt Bad Windsheim unter der Kontonr.:

IBAN: DE 28 762 510 200 430 409 854

Orgelunterricht

An der großen Orgel macht es Spaß

Kantorin Limpert erteilt Unterricht im Orgelspiel. Die Kosten belaufen sich auf 17,64 Euro. Eine Kennenlernstunde/Schnupperstunde an der Orgel der jeweiligen Kirchengemeinde ist kostenlos.
SchülerInnen, aber auch Erwachsene mit Klaviervorkenntnissen können sich ausbilden lassen. Eine nebenberufliche Prüfung mit Qualifizierung im gottesdienstlichen Orgelspiel ist möglich.

Chormusik mit der Kantorei St. Kilian

Die Kantorei beim Konzert in der Seekapelle 2018

Der Pflege von klassischer Chormusik im oratorischen Bereich, wie auch „a capella“ widmet sich die Kantorei. Sie gestaltet Musik im Gottesdienst, wie auch Konzerte. Neue Mitglieder sind jederzeit willkommen. Wenn gewünscht, erhalten Kantoreimitglieder kostenlos Einzelstimmbildung.
Proben im Lutherhaus Rothenburger Str. 42: donnerstags 19.45 Uhr - 21.15 Uhr

Posaunenchor


Jedes Jahr ein Genuss: Muttertagskonzert des Posaunenchores
Jedes Jahr ein Genuss: Muttertagskonzert des Posaunenchores

Der Posaunenchor trifft sich montags 19.30 Uhr im Lutherhaus. Herr Hans Rohm und Frau Luise Limpert bilden AnfängerInnen aus. Die Gestaltung der Festgottesdienste, das jährliche Konzert am Muttertag und das Turmblasen am Samstag von Mai bis Oktober gehören zum festen Bestand des Jahresprogramms. Auch geselliges Beisammensein wird gepflegt.


Kontakt: Chorleiter Hans Rohm, Tel 09843/1215; Obmann Bernhard Bauer, Tel 09841/5569

Kinderchor

Kinderchor Bad Windsheim
Der Kinderchor Bad Windsheim bei der Aufführung eines Musicals

Die Kinderchorgruppen beginnen immer nach den Sommerferien, 16 Uhr im Lutherhaus in Bad Windsheim: dienstags für 2. bis 5. Klasse (45 Min), donnerstags für Vorschule und 1. Klasse (30 Min).

Es geht darum, die Kinderstimme zu finden und zu formen. Außerdem nehmen wir uns jedes Jahr zwei besondere Musical-Aufführungen vor, am Heilig Abend und vor der Sommerpause.