Das Team und wichtige Verknüpfungen

Das Team um Dekanatsmissionspfarrer Dirk Brandenberg  und Dekanatsbeauftragte Gertraud Schneider  trifft sich in ca. vierteljährlichem Turnus. Die Termine werden im Dekanatsblatt bekannt gegeben.

Bei den Treffen werden viele Infos ausgetauscht: zur allgemeinen Lage im Kongo, zur EELCo allgemein und der Partnerdiözese im Besonderen. Es wird besprochen, wie man Partnerschaft verstehen und leben kann, wie man immer wieder auf die bestehende Partnerschaft aufmerksam machen kann.

So gab es in der Zwischenzeit viele Vorträge und Reiseberichte, verschiedene Gottesdienste, Konzerte, Aktionen in Kindergärten und Schulen. Seit 2016 werden mit dem eigens gestalteten Kochbuch „Franken trifft Kongo“ nicht nur Kochrezepte, sondern auch viele Eindrücke zu Land und Leuten weiter gegeben.

Wichtig ist auch die Besprechung zum Stand der Projekte: wie läuft es in den bestehenden Schulen, was kann der nächste Schritt sein? Wie können weiterhin Spendengelder aufgetrieben werden?

 

 

 

Verantwortliche für die Partnerschaftsarbeit des Dekanats Bad Windsheim

  1. Dekanatsmissionsbeauftragte Gertraud Schneider, Emaillink, Tel. 09841-5838

  2. Dekanatsmissionspfarrer Dirk Brandenberg, Emaillink, Tel. 09843-3922

Spendenkonto: Dekanat Bad Windsheim „Kongopartnerschaft“

bei Raiffeisenbank Uffenheim
IBAN DE37 7606 9372 0000 022276
(Ansprechpartnerin in der Verwaltungsstelle UFF: Fr. Reinfels, Tel. 09842-9509511).

 

Mission EineWelt hat unser Team von Anfang an begleitet und sachkundig unterstützt und so die Entstehung und Weiterentwicklung der Partnerschaft maßgeblich mitgeprägt. Zur Seite von Mission EineWelt bitte hier klicken!